Leseland


„Leseland“ ist die Kinder- und Jugendbücherei unserer Schule und versteht sich als Teil der Leseförderung am Petrinum.

Für wen ist das Leseland interessant?

Natürlich für alle Leseratten, aber auch für diejenigen, die mal ein Sachbuch für die Vorbereitung eines Referates benötigen. Besucht wird die Bücherei hauptsächlich von Schülerinnen und Schülern der Klassen 5 bis 10.

Welche Medien bietet das Leseland an?

In erster Linie Bücher. Die Abteilung mit DVD, Hörbuch und CD-ROM wächst langsam aber sicher. Die Regale sind voll mit Abenteuerbüchern, Krimis, Fantasyromanen, Comics, Liebesgeschichten, mit Klassikern von Erich Kästner z. B. und aktuellen Werken wie Harry Potter, Tintenherz,  Bis(s) zum Morgengrauen, …und für die Insider stehen jede Menge  LTBs bereit.

Wie funktioniert das Ausleihen?

Ganz einfach. Jeder, der einen Leseausweis ausgefüllt hat, kann Bücher und andere Medien kostenlos für drei Wochen ausleihen. Das Leseland hat in diesem Schuljahr montags, mittwochs und freitags in der zweiten großen Pause geöffnet.

Ansprechpartnerinnen für das Leseland sind Frau Jostarndt und Frau Sebbel.