Auslandsaufenthalte


Am Petrinum ermöglichen wir Schülerinnen und Schülern längerfristige Auslandsaufenthalte und ermutigen zu diesem mutigen Schritt, der große Auswirkungen auf die Persönlichkeitsbildung hat und einen ungeahnte Erfahrungsschatz bergen kann, der das ganze Leben begleitet. In den vergangenen Jahren wurden diese Aufenthalte in den USA, Kanada, England, Neuseeland, Australien, Chile und vielen anderen Ländern durchgeführt. Eine frühzeitige Rücksprache über die Möglichkeiten mit der Klassen-/Stufenleitung und der Schulleitung ist zwingend notwendig. Die Schule informiert über Auswirkungen der Auslandsaufenthalte auf die Schullaufbahn und unterstützt dabei, diese auch nach der Rückkehr aus dem Ausland lückenlos zum Abitur fortzuführen.